Ihre Beratungs-Spezialisten für Verlage/ Medienunternehmen

Beratung und Umsetzung aus einer Hand – seit mehr als 20 Jahren

M&A-Beratung von Verlagen

Wir beraten und begleiten Sie beim Verkauf Ihres Verlagsunternehmens.

"Erfolgreiche Beratung ist die Kombination aus Kompetenz, Erfahrung und Vertrauen"

Martin Julius Bock, Geschäftsführender Gesellschafter Eulenhof Consulting

Unternehmensberatung für Verlage/Medienunternehmen

Spezialisierte Dienstleistungen für Verlage/Medienunternehmen

Wir sind spezialisiert auf die Unternehmensberatung für Verlage/Medienunternehmen.

Unsere Schwerpunkte sind Analyse/Checkup, Unternehmensbewertung, Nachfolge-Beratung, M&A-Beratung, Strategieberatung, Verlagsmarketing sowie Restrukturierung und Sanierung (Sanierunsgutachten gem. IDW-Standard).

Wir verfügen über ein erfahrenes Team von Spezialisten für Verlags-/Medienunternehmen mit umfassenden Branchenkenntnissen. So bieten wir unseren Klienten maßgeschneiderte Lösungen, die auf Ihre spezifischen Herausforderungen und Chancen abgestimmt sind.

Wir möchten an dieser Stelle in komprimierter Form Projektbeispiele aus unserer Verlagsberatung darstellen:

Due-Diligence

Die Due Diligence wird in der Mehrzahl von Verkäufen von der Käuferseite durchgeführt und bedarf einer entsprechenden Vorbereitung der die Verkäuferseite. Wir als Ihr Partner und Berater koordinieren und organisieren die Due-Diligence-Prüfung für Sie. Wir haben diesen Prozess bereits bei einer Vielzahl von Verkäufer für Verlage und Verlagsgruppen vorbereitet und organisiert.

Strategieentwicklung

Wir überprüfen gemeinsam mit unseren Klienten deren Strategie und erkennen Fehler und helfen bei der Neuausrichtung. Als Branchen-Spezialisten haben wir bereits für eine Reihe von Verlagen gemeinsam mit der Geschäftsführung Strategien zur Verbesserung der Rentabilität entwickelt und umgesetzt.  Ziel war häufig die Optimierung von Vertriebs- und Marketingprozessen, die Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen sowie die Reduzierung von Kosten.

Marktanalyse

Die Durchführung von Marktanalysen gehört zum Tagesgeschäft. Als Branchenspezialisten führen wir für Verlage/Medienunternehmen Marktanalysen durch. Ziel ist es, das Potenzial für Expansion in neue Marktsegmente zu erkennen und neue Publikationsformen zu bewerten.

Digitalisierung

Das Thema Digitalisierung ist und wird für viele Verlage/Medienunternehmen eine Überlebensfrage. Als Branchenexperten unterstützen wir Verlage bei der Digitalisierung ihrer Geschäftsmodelle durch die Einführung von digitalen Publikationen, die Implementierung digitaler Marketinginstrumente sowie durch die Optimierung der Redaktions- und Herstellungsprozesse.

Restrukturierung/Sanierung

Restrukturierung und Sanierung ist in vielen Fällen der Start in eine neue Zukunft. Als Branchen-Restrukturierer/Sanierer analysieren wir die Stärken und Schwächen, erstellen einen Masterplan für die Restrukturierung – und bei Bedarf auch ein Sanierungsgutachten. Auf Wunsch setzen wir die beschlossenen Maßnahmen auch um. Damit gestalten wir den Neuanfang und die Grundlagen für eine erfolgreiche Zukunft.

Unternehmensverkäufe und Übernahmen (M&A)

Wir beraten Verlage/Medienunternehmen bei Verkäufen und Übernahmen und begleiten unsere Klienten während des gesamten Prozesses. Wir konzipieren den Prozess, recherchieren, kontaktieren und finden Interessenten. Wir steuern den gesamten Verkauf bis zur Due Diligence, dem Abschluss und bei Bedarf auch die Integration.

Die Medienbranche ist nach wie vor im Umbruch. „Druck und Medien“ (Verlage, Agenturen, Druckereien …) durchlaufen seit Jahren einen noch nicht abgeschlossenen fundamentalen Transformationsprozess.

Als Spezialisten für Verlage/ Medienunternehmen mit einer umfassenden Expertise für Print- und Digitalpublikationen bieten wir optimale Lösungen für die einzigartigen Herausforderungen, mit denen unsere Klienten konfrontiert werden und begleiten auf Wunsch auch die Umsetzung.

Erfolgreiche Lösungen für Verlage/Medienunternehmen 

Unsere Expertise: Analyse/Checkup, Bewertung, Nachfolge, M&A, Restrukturierung und Sanierung für Medienunternehmen

M&A - Beratung

Bewertung, Kauf, Verkauf von Medien-unternehmen/Verlagen, M&A Advisory.
Wir beraten Sie individuell und begleiten Sie wärhrend des gesamten Prozesses.

Unternehmens-Nachfolge

Konkrete Unterstützung bei der Nachfolgegestaltung.
Wir bieten Ihnen eine kostenlose Kurzberatung an.

Unternehmens-Bewertung

Was ist Ihr Verlag wert?
Entscheidend ist der Marktwert – wir bewerten Ihren Verlag fachkompetent und realistisch.

Restrukturierung / Sanierung

Eir stehen mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam bringen wir Ihr Unternehmen wieder auf Kurs.

Strategie-Beratung

Schwächen erkennen und abstellen – Stärken ausbauen – Ergebnisse nachhaltig steigern. Für einen nachhaltigen Erfolg.

w

Verlags-Marketing

Marketing und Social Media wird immer wichtiger. Wir beraten Sie beo, Aufbau einer passenden Struktur für Ihr Medien-unternehmen/Verlag.

Eulenhof Consulting GmbH

Aktuelle Verkaufsprojekte 2024

Projekt 8681

Wachstums- und renditestarkes Digital-Unternehmen + Adresspool im Bereich Personalwesen/HR

Informationen zum Projekt 8681

Das Unternehmen ist Markt­führer in einer wachstumsstaken Nische, erbringt Marketing- und Vertriebsdienstleistungen im Bereich Personalwesen/HR. Dabei werden hochqualifizierte Leads  durch die Veranstaltung von  Webkonferenzen-, Seminaren und ähnlichen Konzepten generiert. Die speziell dafür entwickelten digitalen Lead- und Awareness-Formate sichern den Kunden des Unter­neh­mens einen direkten Zugang zu den HR-Entscheidern. Der bestens gepflegte und wach-sende  Adresspool deckt einen Großteil der HR-Entscheider in Deutschland ab. Die Infra­struktur ist prozessoptimiert und standortunabhän­gig. Die Kundenliste beinhaltet das Who’s who der HR-Dienstleister u. -Softwareanbieter. Das Unternehmen erwirtschaftet mit dem Ge-schäftsmodell aktuell Umsätze in Höhe von ca. 1,3 Mill. Euro bei einer Um­satzrendite von >30%. Ein weiterer Vorteil für den Käufer liegt in der Zusatz-Nutzung des Datenbestandes innerhalb der eigenen Organisation – daraus entsteht ein entsprechender Umsatz-Multiplikator. Der Haupt-Gesellschafter möchte das Unternehmen aus persönlichen Gründen veräußern, steht aber auf Wunsch für einen zu vereinbarenden Zeitraum nach einer Übernahme weiter zur Verfügung.

Interessiert? Bitte NDA-Download

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung.

Projekt 8684

Erfolgreiches Fachmedien-Unternehmen mit Schwerpunkt Information Technology (IT)

Informationen zum Projekt 8684

Das Unternehmen publiziert sehr erfolgreich spezialisierte Fachmedien für IT-Entscheider bei Großunternehmen (Enterprise), im Mittelstand und für das Mobile Business.  Professionelle Print- und Online-Medien sowie starke Newsletter- und Lead-Kampagnen sichern den Zugang zur attraktiven Zielgruppe der IT-Investitionsentscheider.  Der Jahresumsatz des Unternehmens liegt bei ca. 1.300 T€ . Der Online-Anteil am Gesamtumsatz liegt bei gut 40%. Das Medienunternehmen wurde kontinuierlich zu einem Fullservice-Anbieter für Technologie-Marketing weiterentwickelt.

Käufer/Investoren profitieren von

  • einer gehobenen Positionierung als Premiumpartner,
  • einem hohen Renommee sowie
  • langjährigen Kundenbeziehungen mit stabilem Umsatzpotenzial.

Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung sowie des Transformationsbedarfs in den B2B-Märkten verfügt das Unternehmen über ein hohes Zukunftspotenzial. Zudem lässt sich durch Synergie-Effekte eine hochattraktive Wirtschaftlichkeit darstellen.

Der Gesellschafter möchte das Unternehmen aus Gründen der persönlichen Lebensplanung verkaufen.

Bei Interesse hier NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung.

Projekt 8680

Erfolgreicher B2B-Fachverlag mit Onlineplattformen und innovativen digitalen Werbe- und Sponsoring-Formaten

Informationen zum Projekt 8680

Der Verlag publiziert spezialisierte Fachmedien für Führungskräfte aus den Bereichen Logistik und innerbetrieblicher Materialfluss. Mit einer Übernahme sichern Sie sich einen schwer aufzubauenden Marktzugang und profitieren zudem von neuen crossmedialen Konzepten. Der Verlag ist sehr schlank aufgestellt, mit geringen fixen Kosten. Der Jahresumsatz des liegt bei ca. 400 T€ bei guter, sicherer Profitabilität. Der geschäftsführende Gesellschafter verkauft das Unternehmen im Sinne einer Nachfolgeregelung.

Die reibungslose Fortsetzung des Geschäftsbetriebs ist sichergestellt. Eine Übernahme ist ortsunabhängig und flexibel möglich und sowohl für ein größeres Unternehmen (Integration in eigene Strukturen und Prozesse) als auch für Einzelunternehmer interessant.

Bei Interesse hier NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung.

Projekt 8691

Renommierter Kunstbuchverlag

Informationen zum Projekt 8691

Ein führender deutscher Kunstbuchverlag:

Der mittelständische Verlag hat aufgrund seiner Marktposition und seines Qualitätsanspruchs in der Kunstbuchszene einen hohen Stellenwert und steht wirtschaftlich auf gesunden Beinen. Der Verleger möchte sich im Zuge der Unternehmensnachfolge zurückziehen und das Unternehmen in jüngere Hände übergeben. Wir suchen einen Käufer oder Investor, der das traditionsreiche Verlagshaus weiterentwickelt und in die Zukunft führt.

Gesucht wird eine Persönlichkeit mit Leidenschaft für Kunst und Bücher und einem wachen Blick für die Zukunft der Kultur. Der Verleger ist auf Wunsch bereit, auch nach einem Verkauf beratend zur Seite zu stehen und seine Kontakte bzw. sein Netzwerk zur Verfügung zu stellen. 

Interesse? Bitte NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung.

Restrukturierung & Sanierung

Die Begriffe Restrukturierung und Sanierung werden meist in Verbindung mit Großunternehmen, Personalabbau und Insolvenz gebraucht und sind negativ besetzt. Bei der Sanierung eines Unternehmens handelt es sich erst einmal um organisatorische, strukturelle und/oder finanztechnische Maßnahmen zur Verbesserung oder Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit dieses Unternehmens.

Restrukturierungs- oder Snierungsbedarf entsteht, von wenigen Ausnahmen abgesehen, nicht über Nacht, sondern ist ein schleichender und oft mehrjähriger Prozess. Wir helfen Ihnen mit unserer Branchenkenntnis und unseren Erfahrungen bei der Restrukturierung und Sanierung von Verlagen.

Eulenhof Consulting GmbH

Kostenloses Erstgespräch zur Ermittlung des Unternehmenswertes 

Sie möchten wissen, was Ihr Verlag (oder einzelne Objekte - wie z.B. Zeitschriften, Buch-Programme ...) wert sind? Eigentlich ist die Frage einfach zu beantworten: Eigentlich ist ein Unternehmen - gleich welcher Art - immer genau so viel wert, wie ein Käufer bereit ist, dafür zu bezahlen. Aber in der Realität ist es dann doch nicht ganz so simpel, diese Frage zu beantworten.

Als Unternehmer/in sollte man den Markt-Wert seines Verlages kennen, so dass man eine fundierte Entscheidung treffen kann, ob ein Verkauf sinnvoll ist bzw. welche Schritte man unternehmen kann, um den Wert nachhaltig zu steigern. 

Die Bewertung von Verlagen bzw. generell von Unternehmen sollte man Fachleuten überlassen, die ihr Handwerk beherrschen und zudem über die notwendige Branchenkenntnisse verfügen. Wir bewerten seit mehr als 20 Jahren Verlage und verstehen unser Handwerk.

Mo-Fr

+49 906 -
24 61 17

Nehmen Sie vertrauensvoll Kontakt zu uns auf - lassen Sie uns darüber sprechen!

Wir erklären Ihnen, wie wir vorgehen, welche Zahlen/Daten wir benötigen!

Ihr Eulenhof Consulting Beraterteam

Kauf und Verkauf – M&A

Wenn Sie beabsichtigen, einen Verlag, eine Beteiligung, ein Verlagsobjekt (z.B. Zeitschrift, Buchprogramm) zu kaufen oder zu verkaufen, stehen wir Ihnen als erfahrene und diskreter  Berater zur Verfügung.

Wir bewerten das zum Kauf oder Verkauf stehende Objekt, suchen für Sie Interessenten bzw. helfen bei der Auswahl des Käufers und begleiten Sie während des gesamten Kauf-/Verkaufsprozesses. Wir bringen unsere gesamte Erfahrung und unser Wissen aus einer Vielzahl von Beratungs- und Verkaufsprojekten in den Prozess ein – zu Ihrem Vorteil!

Frank Toscha

Partner & Interims-Manager

Martin Julius Bock

Geschäftsführender Gesellschafter

Nachfolgeberatung

Die Lösung der Nachfolgefrage ist für viele Verleger und Verlegerinnen eine ihrer größten unternehmerischen Herausforderungen. Es geht schließlich um die Frage, ob und wie es mit dem eigenen Lebenswerk weitergehen soll.

Ungeachtet dessen muss sich jede Verlegerin, jeder Verleger irgendwann Gedanken um die Nachfolge machen. Je früher man sich mit dem Gedanken und den Möglichkeiten beschäftigt, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass man eine gute Lösung findet. Aber selbst wenn man eine Lösung im Blick hat, ist es sinnvoll einen neutralen Berater mit ins Boot zu holen, der seine Erfahrungen aus anderen Projekten mit einbringt und den gesamten Prozess professionell begleitet, Probleme und Hürden rechtzeitig erkennt und Hilfestellung bei der Lösung gibt. 

Denn: Unternehmensnachfolge ist nicht automatisch Verkauf.

Es gibt eine ganze Palette von Möglichkeiten und Kombinationen, wie sich die Nachfolge lösen lässt.

Angebot kostenlose Kurz-Beratung nachfolge

Sie möchten sich über die Möglichkeiten einer Unternehmens-Nachfolge informieren?

Wir bieten Ihnen dazu unsere kostenlose Kurz-Beratung an. Dauer: ca. 1 bis 2 Stunden. Wir informieren Sie, beantworten Ihre Fragen und geben Ihnen einen Überblick. 

Dauer 1-2 Stunden

relevante Facts

kompakter Überblick

erfahrenes Beraterteam

Eulenhof Consulting GmbH

Unser Spezialisten-Team

Martin Julius Bock, Frank Toscha, Wolfgang Ritter und Otto E. Vogel sind Spezialisten im Verlagswesen und unterstützen bereits jahrzehntelang erfolgreich Inhaber und Führungskräfte von der Analyse, über die Bewertung bis hin zur Nachfolgeregelung. Spezialisiert auf Restrukturierung und Sanierung wie auch Insolvenzbegleitung komplettiert Wolfgang Ritter das Eulenhof-Team. Mit Erfolg. 

Martin Julius Bock

Geschäftsführender Gesellschafter

Frank Toscha

Partner

Wolfgang Ritter

Partner

Verlags-Analyse – Eulenhof Checkup

Sie gehen wahrscheinlich in regelmäßigen Abständen zum Arzt und lassen sich durchchecken, ohne dass Ihnen konkret etwas fehlt? Sie wollen mit diesem Checkup erreichen, dass Sie Bescheid wissen, wie es um Ihre Gesundheit steht – oder schlimmstenfalls, dass der Arzt in einem sehr frühen Stadium ein Problem erkennt, so dass es ohne größere Eingriffe gelöst werden kann. Sie wollen Ihr Risiko minimieren.

Wir bieten Ihnen für Ihren Verlag im Prinzip das Gleiche an, auch wenn wir das nicht Checkup, sondern (Risiko-) Analyse nennen. Wir haben ein Analysemodell entwickelt. Damit scannen wir Ihren Verlag von alles Seiten und liefern Ihnen ein klares und unvoreingenommenes Bild. 

Dabei arbeiten wir Stärken und Schwächen heraus und liefern Ihnen konkrete und umsetzbare Ansätze für eine Veränderung. Das Analysemodell ist modular aufgebaut; d.h. jeder Klient kann sich auch einzelne Bausteine herausgreifen. Wir bieten unseren Klienten ein auf die spezifischen Bedürfnisse zugeschnittenes System an.

Eulenhof Consulting GmbH

Verlagsberatung

Frank Toscha

Die zunehmende Digitalisierung und das veränderte Medienverhalten stellen die Verlagsbranche vor große Herausforderungen und tiefgreifende Umbrüche.

Umso wichtiger ist es, sich in diesen disruptiven Zeiten auf dem Markt richtig zu positionieren sowie die passenden Instrumente einzusetzen um Kunden zu halten und Neukunden zu akquirieren. Wir bringen Ihre Marketingaktivitäten auf Erfolgskurs – sowohl im Onlinemarketing als auch im klassischen Marketing.

Experte Verlagsmarketing

Managing Partner

Erfahrener Unternehmensberater

Mo-Fr

+49 171 –
62 06 205

Frank Toscha

Partner & Interims-Manager