M&A-Projekt-Liste 2023

Unsere aktuelle M&A-Projektliste

NDA/Vertraulichkeits-Erklärung

Kostenlos für Interessenten

Jetzt Kontakt aufnehmen

Liste aktueller M&A-Projekte

  • Bei den nachfolgend aufgeführten Projekten sind wir vom/von den Gesellschafter/n – Eigentümer/n exklusiv mit dem Verkauf, beauftragt.
  • Wir senden Ihnen gerne nähere Informationen bzw. ein Exposé zu. Um die Vertraulichkeit zu gewährleisten bitten wir Sie, auf die entsprechende Vertraulichkeitserklärung/NDA zu klicken und uns das Dokument ausgefüllt und unterzeichnet per Post, eMail oder per Fax (Fax-Nummer +49 906 – 24 61 16) zu übermitteln.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir ohne vorliegende Vertraulichkeitserklärung/NDA keine Auskünfte zu den Projekten geben können.

Eulenhof Consulting

Aktuelle Verkaufsprojekte 2023

Projekt 8681

Wachstums- und renditestarkes Digital-Unternehmen + Adresspool im Bereich Personalwesen/HR

Mehr Informationen zum Projekt 8681

Das Unternehmen erwirtschaftet ca. 1,2 Mio. EUR, wächst zweistellig und erwirtschaftet als Markt­führer in einer wachstumsstarken Nische sehr hohe und nachhaltige Renditen von >30%. Kernkompetenz ist das Erzeugen von

  • hochqualifizierten Leads
  • im Bereich Personalwesen/HR durch
  • das Veranstalten von Webkonferenzen-, Seminaren und ähnlichen Konzepten

 Die digitalen Lead- und Awareness-Formate sichern den Kunden des Unter­neh­mens einen direkten Zugang zu den HR-Entscheidern. Der bestens gepflegte und wachsende  Adresspool mit aktuell ca. 100.000 Adressen deckt die HR-Entscheider-Szene in Deutschland in weiten Teilen ab. Die Kundenliste beinhaltet das Who’s who der HR-Dienstleister u. -Softwareanbieter. Die Infra­struktur ist prozessoptimiert und standortunabhän­gig. Neben dem sehr erfolgreichen Geschäftsmodell liegt der Vorteil einer Übernahme in der exklusiven Nutzung der Datenbestände innerhalb der eigenen Organisation – daraus entsteht ein entsprechender Umsatz-Multiplikator.

Der Haupt-Gesellschafter möchte das Unternehmen aus persönlichen Gründen veräußern, steht aber auf Wunsch nach einer Übernahme weiter zur Verfügung. Die operative Führung ist ungeachtet dessen gesichert.

Bei Interesse hier NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung. 

Projekt 8675

Innovatives Unternehmen mit hohem Potenzial und aktivem Online-Vertrieb

Mehr Informationen zum Projekt 8675

Zum Portfolio gehören sehr hochwertige und unverwechselbare Alu-Boxen für die Aufbewahrung von Abfalltonnen sowie Fahrrad-Boxen. Das Unternehmen produziert selbst. Der Vertrieb erfolgt vorwiegend über das Internet. Die Übernahme kann als Asset-Deal erfolgen. Umsatz ca. 1,2 Mio. EUR. Die Gesellschafter möchten das Unternehmen aus Gründen der persönlichen Lebensplanung verkaufen.

Bei Interesse hier NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung. 

Projekt 8680

Erfolgreicher technischer B2B-Fachverlag mit zukunftsträchtigen Onlineplattformen und innovativen digitalen Werbe- und Sponsoring-Formaten

Mehr Informationen zum Projekt 8680

Der Verlag publiziert spezialisierte Fachmedien für Führungskräfte aus den Bereichen Logistik und innerbetrieblicher Materialfluss. Mit einer Übernahme sichern Sie sich einen schwer aufzubauenden Marktzugang und profitieren zudem von neuen crossmedialen Konzepten. Der Verlag ist sehr schlank aufgestellt, mit geringen fixen Kosten. Der Jahresumsatz des liegt bei ca. 400 T€ bei guter, sicherer Profitabilität. Der geschäftsführende Gesellschafter verkauft das Unternehmen im Sinne einer Nachfolgeregelung. Die reibungslose Fortsetzung des Geschäftsbetriebs ist sichergestellt. Eine Übernahme ist ortsunabhängig und flexibel möglich und sowohl für ein größeres Unternehmen (Integration in eigene Strukturen und Prozesse) als auch für Einzelunternehmer interessant.

Interesse? Bitte NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung. 

Projekt 8670

Erfolgreicher Regionalverlag
(Süddeutschland)

Mehr Informationen zum Projekt 8670

Traditionsverlag für Bücher und eine Zeitschrift (abogetragen); Thematische Schwerpunkte sind Romane, Biografien, Krimis, Bildbände Wandern/Radfahren. Der Verlag ist seit mehr als 70 Jahren aktiv. Umsatz: ca. 1,2 Mio. EUR. Das Unternehmen wird aufgrund strategischer Gründe verkauft.

Interesse? Bitte NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung. 

Projekt 8686

Zeitschriftenportfolio spezialisiert auf Apothekenwerbung 

Mehr Informationen zum Projekt 8686

Das Portfolio besteht aus spezifische Kundenzeitschriften für Apotheken bzw. deren Kunden. Der Verlag publiziert seit vielen Jahren Kundenzeitschriften. Ansprechpartner und Rechnungskunden sind Apotheken, Leserzielgruppe sind die Kunden der jeweiligen Apotheken, die die Zeitschriften kostenlos von ihrer Apo-theke bekommen. Diese Zeitschriften haben sich als Marketinginstrument zur Kundenansprache und Kundenbindung für Apotheken erfolgreich etabliert. Umsatz: ca. 2,9 Mio. EUR. Das Portfolio wird aufgrund strategischer Gründe verkauft.

Projekt ist abgeschlossen.

 

Interesse? Bitte NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung. 

Projekt 8611

Kleiner Buchverlag mit großem Potenzial

Mehr Informationen zum Projekt 8611

Thematische Schwerpunkte sind Romane, Romanbiografien und Biografien. Darüber hinaus verfügt der Verlag über ein sehr gutes Netzwerk zu Städten/Kommunen, Institutionen, Museen etc., für die hochwertige Auftragsarbeiten durchgeführt werden. Dem Verleger geht es darum, den Verlag in gute Hände zu legen und die Fortführung zu sichern. Der Engpass des Verlages ist der Vertrieb bzw. die Präsenz im Handel (Online- und stationärer Handel). Insofern ist der Umsatz durch eine eine Steigerung bzw. Ausweitung der Vertriebsaktivitäten (online, Social Media, stationärer Handel) steigerbar. Umsatz ca. 0,2 Mio. EUR. Der Gesellschafter will sich vom Verlag aus persönlichen Gründen (Unternehmensnachfolge) trennen.

Interesse? Bitte NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung. 

Projekt 8649

Fachverlag Bau-, Schul-, Mietrecht
Print- & Digitalprodukte

Mehr Informationen zum Projekt 8649

Unternehmensnachfolge: Fachverlag mit den Zielgruppen/Themenfelder Wohnungs- und Mietrecht, Architekten und Bauingenieure, Bau- und Bauordnungsrecht, Bauinformation (Planung, Kosten, Abwicklung), Schulrecht. Der Verlag erwirtschaftet ca. 700 TEUR Umsatzerlöse – mit einem hohen Abonnentnebestand.

 

Interesse? Bitte NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung. 

Projekt 8678

Special Interest/Sachbuch Buch-Verlag + Nonbooks

Mehr Informationen zum Projekt 8678

Erfolgreicher Special Interest/Sachbuchverlag mit den Schwerpunkten Gesundheit, Ernäh­rung, Lebenshilfe inklusive einer sehr erfolgreichen Buchhandlung. Der Verlag hat einen sehr hohen Direktverkaufsanteil + direkte Anbindung an ca. 150 Partnerbuchhandlungen. Die Umsatzgröße liegt bei ca. 6 Mill. Euro mit sehr guter Rendite. Der Grund für den geplanten Verkauf ist die Unternehmensnachfolge. Der Verleger bei Bedarf/auf Wunsch auch nach einem Verkauf beratend zur Verfügung. Der Verlag kann sowohl in ein bestehendes (Käufer-)System angebunden werden, eignet sich aber auch für einen MBI. Das Exposé liegt in Kürze vor.

Interesse? Bitte NDA downloaden

Laden Sie sich die Vertraulichkeitserklärung herunter und senden uns diese ausgefüllt und unterschrieben zurück. Anschließend nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und stellen Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung. 

Eulenhof Consulting – wir sind die M&A-Spezialisten für
Verlage/Medienunternehmen

Sie denken über einen Verkauf Ihres Verlages nach?

Martin Julius Bock. M&A-Spezialist. 

Sie planen den Verkauf Ihres Unternehmens, eines Teilbereichs oder von einzelnen Objekten (z.B. Zeitschriften bei Verlagen)? Sprechen Sie uns an! Selbstverständlich behandeln wir jede Anfrage diskret und vertraulich.

Wir sind seit mehr als 40 Jahren Partner der Verlage/Medienunternehmen auch im Bereich Nachfolgeregelung – Verkauf. Wir bewerten Ihr Unternehmen oder die zum Verkauf stehenden Objekte, erstellen ein Exposé, suchen für Sie den richtigen Käufer und begleiten Sie durch den gesamten Verkaufsprozess. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Mail – wir melden uns umgehend bei Ihnen!

Experte M&A-Beratung

Geschäftsführender Gesellschafter

studierter Dipl.-Betriebswirt

Mo-Fr

+49 906 –
24 61 17

Martin Julius Bock

Geschäftsführender Gesellschafter